Team- und Persönlichkeitsentwicklung
Team- und Persönlichkeitsentwicklung

Wie erfolgt die Planung eines Teambuilding?
Teambuildings gibt es bei treeconnection nicht von der Stange, sondern werden spezifisch der Zusammensetzung und der Zielsetzung der jeweiligen Teams gestaltet. Prozessorientierung ist unser Leitprinzip bei der Durchführung von Trainings. Die zentralen Schritte eines treeconnection- Teambuildings sind:

  1. Genaue Analyse der Unternehmens- bzw. Abteilungsstrukturen, der Rahmenbedingungen und des Teams sowie Festlegung der erwünschten Ziele.
  2. Planung eines bedarfsorientierten Trainings unter Berücksichtigung von zielorientierten Outdoor- und Indoor-Elementen.
  3. Vorabinformation der Teilnehmer zwecks Einstellung und Reduzierung von Befürchtungen.
  4. Durchführung des Teambuildings mit vielen Outdoor-Aktivitäten, einem hohen Anteil transferorientierter Reflexion, Festhalten von Ergebnissen und Verabredung von gemeinsamen Umsetzungszielen.
  5. Follow-up mit dem Team zu einem festgelegten Zeitpunkt innerhalb von 3 - 6 Monaten.

Wann und für wen sind Teambuildings besonders sinnvoll?
Teambuildings können in verschiedenen Phasen den Entwicklungsprozess eines Unternehmens unterstützen. Besonders bewährt haben sich Teambuildings beim Aufbau neuer Projektgruppen, abteilungsübergreifender Kooperation, Einführung neuer Mitarbeiter und ähnlichem wie in Zeiten von strukturellen Veränderungen. Das gilt für alle Hierarchieebenen. Führungskräfte werden z. B. beim Aufbau und der Formierung neuer Arbeits- und Projektgruppen unterstützt. Damit einher geht die Teammotivierung für neue Ziele, die Verbesserung der Kommunikationsstrukturen bestehender Teams oder das Lösen von Konflikten anzustreben. Produktionsteams können eine größere Identifikation mit der Unternehmenskultur und einer Stärkung des Wir-Gefühls erreichen. Das fördert ebenso Zielfindungsprozesse, Motivation, Teamstrategie, die Erarbeitung von Verhaltensregeln und den Abgleich von Selbst und Fremdbild. Des Weiteren kann die Notwendigkeit komplementärer Teamstrukturen verdeutlicht, die Teamdynamik belebt und die Weiterentwicklung der Teameinstellung vorangetrieben werden. Das einzelne Teammitglied kann u. a. Schlüsselkompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen und damit die Bewältigung von Konflikt- und Stresssituationen trainieren. Zusätzlich wird durch ein Erleben in ungewohnter Umgebung sowie der Herstellung einer offeneren und klareren Kommunikation die Motivation erhöht und die Kreativität begünstigt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© treeconnection